Mascarpone Papaya Schichtdessert

Gesamt: 50 Minuten Schwierigkeit: Easy
Low Carb Zuckerfrei

Diese Bilder erinnern dich wahrscheinlich an ein kühles Eis aus deiner Kindheit.

Du kannst diese Nachspeise zwar nicht schlecken wie ein Eis, aber das macht sie nicht weniger schmackhaft! Frische und kohlenhydratarme Papaya, mit einer Mascarpone-Orangen-Creme im schicken Streifenlook.

Glutenfrei, zuckerfrei und Low Carb!

pro Portion

333
kcal
Kalorien
8.8 g
21.6 %
Netto-Carbs *
2.8 g
5.4 %
Protein
27.6 g
73.0 %
Fett
Portionen:

Equipment

  • Spritztülle

Zutatenliste

Für die Mascarpone-Creme
250 g Bio-Mascarpone
200 g Bio-Sahne (bevorzugt aus Weidemilch)
60 g Birkenzucker (Xylit)
oder Erythrit
1 Msp. gemahlene Vanille
1 Bio-Orange (Abrieb)
1 EL Orangensaft
Für die Papaya-Schicht
2 Papayas (für ca. 500g Fruchtfleisch)
nach Belieben Birkenzucker
oder Erythrit
Energie 141.7 kcal / 593 kJ
Fett 11.7 g
Protein 1.2 g
Kohlenhydrate 9 g
entspricht Netto-Kohlenhydraten * 3.7 g

* Verwertbare Kohlenhydrate

Anleitungen

1

Die Mascarpone mit dem Orangensaft und der Orangenschale glatt rühren. Den Birkenzucker im Mixer zu Puderzucker verarbeiten und mit der Mascarpone vermengen. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

Bio-Mascarpone (250 g) Bio-Sahne (bevorzugt aus Weidemilch) (200 g) Birkenzucker (Xylit) (60 g) Bio-Orange (Abrieb) (1 ) Orangensaft (1 EL)
2

Das Fruchtfleisch der Papaya im Mixer pürieren. Nach Belieben etwas Birkenzucker hinzu geben.

Papayas (für ca. 500g Fruchtfleisch) (2 ) Birkenzucker (nach Belieben )
3

Nun das Dessert schichtweise in Gläsern anrichten. Die Mascarpone-Creme kannst du am besten mit einer Spritztülle ins Glas geben. Das Papaya-Mus kannst du mit einem Teelöffel auf der Creme platzieren.

30 Minuten kalt stellen und genießen.

Die Creme ist an der Mascarpone Mousse aus diesem Rezept orientiert. Für einen Hauch Orange sorgt der Orangenabrieb und der frisch gepresste Orangensaft. Da diese Creme kein Eigelb enthält, ist sie etwas länger haltbar als die Mascarpone Mousse. Das ist aber kein Grund, sie nicht sofort zu genießen!

PUNK

Lass dir deinen persönlichen Ernährungsplan erstellen!

Tausende Foodpunks haben mit uns ihr Wunschgewicht, mehr Selbstbewusstsein und ein besseres Wohlbefinden erreicht.

Lass dir hunderte Rezepte, auf dich persönlich optimiert, in unserer preisgekrönten App empfehlen.

Mitgliedschaft

Barbara ist für Dich da!

Das Team der Foodpunk Ernährungswissenschaftler/-innen erstellt den perfekten Plan für dein Ziel - zusammen mit den smarten Algorithmen unserer preisgekrönten, KI-gestützten Foodpunk App.

Bei Foodpunk bist du nie alleine. Die große Community und der Experten-Support sind für dich da.

Du schlemmst und erreichst mit großartiger Unterstützung dein Abnehmziel - ganz nebenbei.

Support

FOOD

Dein individueller Ernährungsplan

Fülle jetzt den Fragebogen aus und hol dir deinen individuellen Ernährungsplan