Sommerliche Frischkäse-Torte mit Beeren (Low Carb/glutenfrei)

Diese luftig leichte Low Carb Torte ist auch für Backeinsteiger bestens geeignet. Mit nur 3 g Netto-Kohlenhydraten pro 100 g ist sie perfekt für einen sommerlichen Sonntag Nachmittag.

Die sanft zitronige Frischkäsecreme harmoniert perfekt mit einem locker leichten Vanille-Boden und der Süße der Beeren. Mit unserer Vanilla Heaven Backmischung ist der kohlenhydratarme Tortenboden absolut gelingsicher – ohne Mehl (also glutenfrei) und ohne Zucker.

pro Portion

302
kcal
Kalorien
4 g
11.1 %
Netto-Carbs *
9 g
25.0 %
Protein
23 g
63.9 %
Fett
Portionen:

Equipment

  • Springform
  • Tortenring

Zutatenliste

Für den Tortenboden
300 g Vanilla Heaven Backmischung
6 Bio-Eier
160 ml Wasser
120 g Weidebutter
Für die Frischkäse-Creme
6 Blatt Gelatine
300 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
200 g Schmand
100 g Bio-Sahne
70 g Birkenzucker (Xylit)
abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
Saft einer Zitrone
Für die Deko
150 g frische Beeren nach Wahl
Energie 207 kcal / 867 kJ
Fett 16 g
Protein 6 g
Kohlenhydrate 17 g
davon Zucker 3 g
davon mehrwertige Alkohole 14 g
entspricht Netto-Kohlenhydraten * 3 g

* Verwertbare Kohlenhydrate

Anleitungen

Tortenboden
1

Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.

2

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.

Bio-Eier (6 )
3

Die Butter in einem Topf vorsichtig schmelzen (oder kurz in den Backofen stellen).

Weidebutter (120 g)
4

Das Eigelb mit dem Wasser schaumig schlagen und die flüssige Butter dazugeben.

Wasser (160 ml)
5

Die Vanilla Heaven Backmischung in die aufgeschlagene Ei-Mischung einrieseln lassen und den Teig glatt rühren. Am Ende das Eiweiß ganz vorsichtig unterheben.

Vanilla Heaven Backmischung (300 g)
6

Den Teig in eine gefettete Springform geben und 25-30 Minuten goldbraun backen. Wird er zu dunkel, mit Alufolie abdecken.
Den fertigen Boden vor dem Weiterverarbeiten noch in der Form komplett auskühlen lassen.

Frischkäse-Creme
1

Die Gelatine nach Anleitung einweichen.

Gelatine (6 Blatt)
2

Den Frischkäse mit dem Schmand, dem Saft sowie dem Abrieb einer Zitrone glattrühren.

Frischkäse, Doppelrahmstufe (300 g) Schmand (200 g) abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone Saft einer Zitrone
3

Die Sahne mit dem Xylit erwärmen, bis sich das Xylit komplett aufgelöst hat.

Bio-Sahne (100 g) Birkenzucker (Xylit) (70 g)
4

Die Gelatine in die Sahnemischung geben und unter Rühren auflösen (nicht kochen). Die Sahnemischung unter die Frischkäse-Creme rühren.

5

Den Tortenboden waagerecht in der Mitte durchschneiden und auf einen Kuchenteller legen und mit einem Tortenring oder dem Ring der Springform ummanteln.

6

Auf den unteren Teil des Tortenbodens die Hälfte der Frischkäsemischung ausstreichen. Den zweiten Teil des Totenbodens vorsichtig auf die Frischkäsemasse legen. Die restliche Frischkäse-Creme auf dem Tortenboden verteilen und mit Beeren verzieren.

frische Beeren nach Wahl (150 g)
7

Die fertige Torte für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

8

Vor dem Servieren mit einem feuchten Messer entlang des Tortenrings fahren und den Ring vorsichtig lösen.

Unsere vanillige Low Carb Mehlmischung ist nicht nur bestens für einen Biskuitboden, sondern auch perfekt für zuckerfreie Waffeln und natürlich glutenfreie Low Carb Muffins geeignet.

PUNK

Lass dir deinen persönlichen Ernährungsplan erstellen!

Tausende Foodpunks haben mit uns ihr Wunschgewicht, mehr Selbstbewusstsein und ein besseres Wohlbefinden erreicht.

Lass dir hunderte Rezepte, auf dich persönlich optimiert, in unserer preisgekrönten App empfehlen.

Mitgliedschaft

Barbara ist für Dich da!

Das Team der Foodpunk Ernährungswissenschaftler/-innen erstellt den perfekten Plan für dein Ziel - zusammen mit den smarten Algorithmen unserer preisgekrönten, KI-gestützten Foodpunk App.

Bei Foodpunk bist du nie alleine. Die große Community und der Experten-Support sind für dich da.

Du schlemmst und erreichst mit großartiger Unterstützung dein Abnehmziel - ganz nebenbei.

Support

FOOD

Mit dem Summer Bootcamp in shape!

Komm in nur 14 Tagen deinem Beach Body ein Stück näher!