Foodpunk Keto & Lower Carb Brownies “Sweet Sin”

Schokoladiger Brownie ohne zugesetzten Zuckeraber, für Keto und Low Carb geeignet

Wahnsinnig schokoladig, super saftig und mit extra Chocolate Chips für alle #chocoholics. Unsere Brownies sind wahrlich eine süße Sünde und dennoch ohne Zuckerzusatz. Wie wäre es dazu mit einem Topping aus Walnüssen und einem Low Carb Vanilleeis? Jede Menge Rezeptideen findest du hier auf unserem Rezeptblog.

  • OHNE ZUSATZ VON HAUSHALTSZUCKER – wir süßen unsere Brownies mit der Zuckeralternative Birkenzucker / Xylit
  • BALLASTSTOFFQUELLE –  dank hochwertiger ballaststoffreicher Zutaten, wie Kokosmehl und Mandelmehl

Tipp: Du kannst den Brownie auch ideal in deinen individuellen Foodpunk Ernährungsplan einbauen! Er ist als Zutat hinterlegt und kann daher z.B. im FlexMeal verwendet werden. Abnehmen mit Genuss war noch nie so einfach!

pro Portion

157
kcal
Kalorien
1.3 g
6.3 %
Netto-Carbs *
3.1 g
18.8 %
Protein
12.4 g
75.0 %
Fett
Portionen:

Equipment

  • Backform 24x24cm

Zutatenliste

3,90 g Guarkernmehl
33,90 g Backkakao
33,90 g Schokodrops
21,96 g Mandelmehl, entölt
48,00 g Kokosmehl, entölt
3,00 g Zitrusfasern 
1,50 g Meersalz
1,20 g Natronpulver
2,64 g Rein Weinstein
150,00 g Xylit
180 g Butter, weich
3 Eier (Zimmertemperatur)
150 ml Wasser, lauwarm
Energie 349 kcal / 1461 kJ
Fett 27.5 g
davon gesättigte Fettsäuren 15.0 g
Protein 6.9 g
Kohlenhydrate 24.9 g
davon Zucker 2.2 g
davon mehrwertige Alkohole 22.1 g
entspricht Netto-Kohlenhydraten * 2.8 g
Ballaststoffe 5.5 g
Salz 0.2 g

* Verwertbare Kohlenhydrate

Anleitungen

1

Den Ofen auf 150°C Umluft vorheizen.

2

Alle trockenen Zutaten (Guarkernmehl, Mandelmehl, Kokosmehl, Backkakao, Schokodrops, Zitrusfasern, Meersalz, Natronpulver, Xylit, Weinstein) in einer Schüssel gut miteinander vermischen.

Guarkernmehl (3,90 g) Backkakao (33,90 g) Schokodrops (33,90 g) Mandelmehl, entölt (21,96 g) Kokosmehl, entölt (48,00 g) Zitrusfasern  (3,00 g) Meersalz (1,50 g) Natronpulver (1,20 g) Rein Weinstein (2,64 g) Xylit (150,00 g)
3

Die Butter in einer Rührschüssel cremig rühren.

Butter, weich (180 g)
4

Die Eier und das Wasser dazugeben und einrühren.

Butter, weich (180 g) Eier (Zimmertemperatur) (3 ) Wasser, lauwarm (150 ml)
5

Nun die trockenen Zutaten langsam in die flüssigen Zutaten einrieseln lassen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

6

Die Form mit Backpapier auslegen oder mit Butter einfetten. Den Teig in der Form glatt streichen.

7

Bei 150°C Umluft 30 Minuten backen. Der Brownie kommt sehr weich aus dem Ofen und wird beim Abkühlen stabil.

1 Brownie entspricht etwa 45 g. Nur 1,3 g Netto-Kohlenhydrate pro Brownie!

Lower Carb*, ohne Zusatz von Haushaltszucker, glutenfrei, laktosefrei (bei Zubereitung mit geklärter oder laktosefreier Butter), getreidefrei, sojafrei, Ballaststoffquelle
*ca. 50 % reduzierter Kohlenhydratgehalt verglichen mit einem herkömmlichen Brownie

PUNK

Lass dir deinen persönlichen Ernährungsplan erstellen!

Tausende Foodpunks haben mit uns ihr Wunschgewicht, mehr Selbstbewusstsein und ein besseres Wohlbefinden erreicht.

Lass dir hunderte Rezepte, auf dich persönlich optimiert, in unserer preisgekrönten App empfehlen.

Mitgliedschaft

Barbara ist für Dich da!

Das Team der Foodpunk Ernährungswissenschaftler/-innen erstellt den perfekten Plan für dein Ziel - zusammen mit den smarten Algorithmen unserer preisgekrönten, KI-gestützten Foodpunk App.

Bei Foodpunk bist du nie alleine. Die große Community und der Experten-Support sind für dich da.

Du schlemmst und erreichst mit großartiger Unterstützung dein Abnehmziel - ganz nebenbei.

Support

FOOD

Mit dem Summer Bootcamp in shape!

Komm in nur 14 Tagen deinem Beach Body ein Stück näher!